top of page

BMW Art Car

"Protect me from what I want" steht gross auf dem 15. BMW Art Car. In Zusammenarbeit mit der Künstlerin Jenny Holzer hat Coande 1999 diesen Rennwagen entworfen. Der Art Car ist das 24-Stunden-Rennen von Le Mans und weitere Rennen gefahren. Auch die Ausstellung "BMW Art Car Collection" wurde für den Pavillon am Lenbachplatz in München konzipiert.

BMW_Misc_01.jpg

BMW Japan Corp.

Für BMW Japan wurde ein Showroom gestaltet mit dem Ziel, die Marke BMW als Teil einer spezifischen, deutschen und internationalen Industriekultur darzustellen. Eine erste Ausstellung entstand mit dem Titel “Past, Present, Future”. Diese Ausstellung illustrierte die Entwicklung des Unternehmens BMW und seiner Produkte parallel zur Evolution von Wissenschaft und Kunst, Technologie und Livestyle, Produkt und Mode zwischen den 1920er Jahren bis 2000. So entstand eine begehbare Zeitmatrix die durch ihre Disposition erstaunliche Parallelen aber auch offensichtliche Wiedersprüche oder Kontraste sichtbar machte.

BMW_Japan-1.jpg

The Art oft he Motorcycle

Mit Tom Krens, dem damaligen Direktor des Guggenheim Museums ist die Idee entstanden, die 75 Jahre der Entwicklung der BMW Motorräder zu zeigen. Die Ausstellung wurden in den verschiedenen Guggenheim Museen (New York, Las Vegas, Bilbao und Chicago gezeigt. Für diese Ausstellungen wurden verschiedene Plakate und Produkte gestaltet.

BMW_Misc_07.jpg
bottom of page